Aus der Asche – Libyens schwieriger Neuanfang, Bild 1 Aus der Asche – Libyens schwieriger Neuanfang, Bild 2 Aus der Asche – Libyens schwieriger Neuanfang, Bild 3

Aus der Asche – Libyens schwieriger Neuanfang

Regie:

BR / ARTE, 2018, 52 & 45 Minuten

Mit Libyen verbindet die westliche Welt über Jahrzehnte schlicht: Gaddafi. Seit der Revolution und dem NATO-Einsatz 2011 erreichen uns vor allem Bilder von Bürgerkrieg und Chaos. Die Hoffnung auf einen demokratischen Neuanfang – aussichtslos? Das will der libysche Politologe Abdulsalam Hamtoun herausfinden und nimmt uns mit auf eine Reise durch seine Heimat, die uns seltene Einblicke in das Land und seine kulturelle Vielfalt eröffnet.