Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen, Bild 1 Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen, Bild 2 Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen, Bild 3 Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen, Bild 4 Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen, Bild 5

Kochende Geschäfte: Schuhbeck & Kollegen

WDR, 2015, 45 Minuten

Vom Lehrer zum Entertainer: Fernsehköche sind zu Popstars geworden, und zu gefragten Werbeträgern. Und kaum einer beherrscht den Spagat zwischen Kulinarik und Unterhaltung so geschickt wie der Paradebayer Alfons Schuhbeck. Gemeinsam mit Uli Hoeneß machte er Werbung für McDonald’s. Vor allem wirbt er aber für seine eigenen Produkte. Seine besonderen Gewürzmischungen bestehen zwar aus Fuchs Gewürzen, die der Kunde in jedem Supermarkt kaufen kann, aber die Mischung macht‘s, sagt Schuhbeck, und dass da besondere Hände mischen, zeigt der Preis. Gerade ist Schuhbeck für ein anderes seiner Produkte abgemahnt worden, die Online-Gewürz-Apotheke. Das Verfahren endete mit einem Vergleich. Bis Ende des Jahres darf Schuhbeck seine Produkte noch unter diesem Titel verkaufen. Dann ist Schluss. Das Wort „Apotheke“ muss raus. Ab 2016 heißt es „mit der Kraft der Gewürze“. All das tut seinem Erfolg keinen Abbruch, und er ist der Einzige, der darüber spricht. Die anderen Erfolgsköche schweigen da lieber oder lassen ihre Anwälte antworten.

"die Story" beleuchtet die Geschäfte der TV-Küchenchefs und nimmt ihre vermeintlichen Gourmetprodukte unter die Lupe - mit ernüchternden Erkenntnissen...